gagv  Gesellschaft für angewandte Geologie und Vermessung mbH

 

Datenschutzerklärung


Vielen Dank für Ihren Besuch auf unserer Webseite und Ihr Interesse, dass Sie für unser Unternehmen zeigen. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist uns sehr wichtig, selbstverständlich halten wir uns an die aktuellen gesetzlichen Vorgaben  (Stand 25.05.2018). 

Wir erheben, verarbeiten und nutzen nur personenbezogene Daten, soweit Sie darin eingewilligt haben oder ein Gesetz dies erlaubt.  

Bei direkter Kontaktaufnahme, persönlich, per Telefon, per Fax, per E-Mail über unser Kontaktformular unserer Web-Seite oder auf anderen Wegen erfahren Sie nachfolgend wie Ihre Daten erhoben, verarbeitet, genutzt, ggf. weitergegeben sowie wieder gelöscht werden. Wenn Sie uns schriftlich auffordern, werden wir Sie über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten informieren.

Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit unter:
www.gagv.de/Datenschutz
abgerufen, abgespeichert und ausgedruckt werden.  


Verantwortliche Stelle  

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzverordnung EU-DS-GVO und den nationalen Datenschutzgesetzen ist die:

gagv

Gesellschaft für angewandte Geologie und Vermessung mbH

Bahnhofstraße 30
34346 Hann. Münden

Deutschland
Telefon: ++495541903790
Email-Adresse: info@gagv.de
Web-Seite: http://www.gagv.de
                                                 

Bei allgemeinen Fragen oder Anregungen zum Thema Datenschutz können Sie sich während der Büroöffnungszeiten gern telefonisch oder per E-Mail mit uns oder unserem Datenschutzbeauftragten in Verbindung setzen.


Erhebung von personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns erhoben, wenn Sie freiwillige Angaben im Rahmen einer Anfrage zu unseren Dienstleistungen machen. Hierzu zählen, Name; Anschrift; e-Mail-Adresse; Telefon- und Faxnummern, der Grund Ihrer Kontaktaufnahme, die von Ihnen übermittelten Dokumente die personenbezogene Daten enthalten können.


Verarbeitung und Nutzung personenbezogener und allgemeiner Daten

Wenn Sie uns persönlich, per Telefon, E-Mail oder über unser Kontakt Formular unserer Web-Seite kontaktieren, verwenden wir die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten nur für die Bearbeitung Ihrer konkreten Anfrage. Bei einer Beauftragung unserer Dienstleistung werden die von Ihnen angegebenen Daten stets vertraulich behandelt. Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich in unseren hauseigenen Datenbanken und Archiven gespeichert. Ihre personenbezogenen Daten werden zur gegenseitigen Kommunikation, zur Bearbeitung Ihrer Anfragen und zur Umsetzung und Ausführung der von Ihnen gewünschten Dienstleistungen und den damit verbundenen administrativen Tätigkeiten genutzt. Darüber hinaus können beim Besuch unserer Web-Seite vom Provider allgemeine Daten erhoben, verarbeitet und genutzt werden, dies kann folgende Daten betreffen: Uhrzeit, Datum und Besuch der URL auf der sich der Besucher befindet; verwendeter Browser; verwendetes Betriebssystem; Referrer; Unterwebseiten; IP-Adresse des Besuchers; sonstige ähnliche Daten und Informationen die der Gefahrenabwehr zum Schutz unserer Systeme im Falle eines Cyberangriffes dienen. Für die vom Provider erhobenen Daten informieren Sie sich bitte über die Datenschutzerklärung des Providers.

Cookies

Beim Besuch von zahlreichen Internetseiten werden Cookies verwendet, dies sind kleine Textdateien die über den Internetbrowser auf einem Computersystem abgelegt und gespeichert werden. Auch bei dem Besuch unserer Web-Seite werden Cookies verwendet. Durch diese Cookies kann den Nutzern einer Internetseite ein nutzerfreundlicher Service bereitgestellt werden, der ohne Cookies in der Form nicht möglich ist. Sie haben die Möglichkeit das Abspeichern von Cookies auf Ihrem Computer durch Ihre Browsereinstellungen zu verhindern. Eine Deaktivierung der Cookieeinstellungen in Ihrem Browser kann eine Einschränkung der Nutzbarkeit der Internetseite zur Folge haben.

Soziale Netzwerke

Neben der Nutzung unserer Webseite haben Sie die Möglichkeit auf unterschiedliche sozialen Medien zuzugreifen. Soweit Sie ein solches soziales Netzwerk besuchen, werden ggf. personenbezogene Daten an den Anbieter des sozialen Netzwerks übermittelt. Es ist möglich, dass neben der Speicherung der von Ihnen in diesem sozialen Medium konkret eingegebenen Daten auch weitere Informationen von dem Anbieter des sozialen Netzwerks erhoben, verarbeitet oder genutzt werden.Überdies erhebt, verarbeitet und nutzt der Anbieter des sozialen Netzwerks ggf. die wichtigsten Daten des Computersystems, von dem aus Sie dieses besuchen, zum Beispiel Ihre IP-Adresse, den genutzten Prozessortyp und Browserversion samt Plug-Ins.Sofern Sie während des Besuchs eines solchen Mediums mit Ihrem persönlichen Benutzerkonto des jeweiligen Mediums eingeloggt sind, so kann dieses Medium den Besuch diesem Konto zuordnen. Eine solche Zuordnung können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite von Ihrem Benutzerkonto abmelden.Zweck und Umfang der Datenerhebung durch das jeweilige Medium sowie die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten wie auch Ihre diesbezüglichen Rechte entnehmen Sie bitte den jeweiligen Bestimmungen des jeweiligen sozialen Netzwerkes:

You Tube

Auf unserer Website nutzen wir eingebundene Inhalte (Videos) des Unternehmens YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, einem Unternehmen der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Wenn Sie eine Webseite mit einem solchen Inhalt aufrufen, wird eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und dabei der Inhalt durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Hierdurch wird an den YouTube-Server übermittelt, welche Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube eingeloggt, ordnet YouTube diese Information Ihrem jeweils persönlichen Benutzerkonto dieser Plattform zu. Eine solche Zuordnung können Sie verhindern, indem Sie sich vor dem Besuch unserer Webseite von Ihrem Benutzerkonto abmelden.


Weitergabe personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von uns an Dritte weitergegeben wenn dies zur Auftragserfüllung notwendig ist um unseren vertraglichen Pflichten nachzukommen. Weiterhin können wir die Ergebnisse unserer, für Sie erbrachten Dienstleistungen, inkl. Ihrer personenbezogenen Daten an beteiligte Personen / Unternehmen (z.B. Architekten, Erdbauunternehmen, Hausbaufirmen, etc.) weitergeben, wenn Sie uns dies zuvor schriftlich bestätigt haben. Darüber hinaus werden personenbezogene Daten weitergegeben, wenn wir gesetzlich zur Herausgabe von Daten verpflichtet sind (z.B.: Auskunft an öffentliche Stellen die Daten aufgrund gesetzlicher Vorschriften erhalten, Auskunft an Behörden oder Gerichte etc.) oder wenn wir zur Durchsetzung unserer Forderungen zur Verschwiegenheit verpflichtete Dritte einschalten. Eine weitergehende Nutzung und Weitergabe Ihrer Daten z.B. für Werbezwecke ist ausgeschlossen, es sei denn, Sie haben zu Ihrem eigenen Nutzen ausdrücklich Ihr Einverständnis hierzu erteilt. Es ist Ihr Recht ein solches Einverständnis oder eine schriftliche Bestätigung jederzeit, mit Wirkung für die Zukunft, zu widerrufen.


Auskunft, Berichtigung, Löschung, Sperrung personenbezogener Daten

Sie haben das Recht jederzeit auf Anfrage unentgeltlich Auskunft über Ihre bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Bei Vorliegen unrichtiger Daten haben Sie das Recht auf Berichtigung. Sie haben jederzeit Anspruch auf Löschung und Sperrung.

Personenbezogene Daten werden von uns gelöscht, wenn Sie uns dazu schriftlich auffordern oder Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn Ihre Daten von der gagv mbH nicht mehr zur Erfüllung des mit der Speicherung erfolgten Zwecks benötigt werden (soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht z.B. steuer- oder handelsrechtliche Vorschriften entgegenstehen) oder wenn die Speicherung aus gesetzlichen Gründen unzulässig ist oder wird.

  Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz zu beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Die Anschrift der zuständigen Behörde lautet:  Name: Landesbeauftragte für Datenschutz Niedersachsen  Anschrift: Prinzenstraße 5, in 30159 Hannover  Telefon: +49 (0511) 1204500  e-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de


Sicherheitshinweis

Personenbezogene Daten werden von uns ausschließlich in unseren hauseigenen Datenbanken und Archiven gespeichert. Durch technische und organisatorische Maßnahmen versuchen wir im Rahmen unserer Möglichkeiten Ihre Daten vor dem Zugriff unbefugter Personen zu schützen. Vollständige Sicherheit bietet letztendlich kein System. Streng vertrauliche Daten sollten Sie nicht über das Internet versenden.


Änderung der Datenschutzerklärung

Wir möchten hiermit auf unser Recht hinweisen, die Datenschutzerklärung ändern zu können, um sie an eine geänderte Rechtslage sowie eine geänderte Datenverarbeitung anzupassen. Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt mit dem Inkrafttreten der neuen EU-Datenschutz-Grundverordnung EU-DS-GVO durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber am 25.05.2018 von uns aktualisiert. Wir bitten Sie sich regelmäßig unter www.gagv.de darüber zu informieren.


Home